Willkommen in der Frobenius-Thomsin-Schule

Unser Namenspatron ist Pfarrer Frobenius Ferdinand Thomsin. Dank seiner Bemühungen bekam Riedöschingen 1723 sein erstes Schulhaus.

Unser Schulort ist Riedöschingen, ein Dorf mit ca. 720 Einwohnern und Teilort der am Südrand des Schwarzwaldes gelegenen Kleinstadt Blumberg.
Er liegt geschützt in einer Talsenke zwischen dem Blumbergerberg und dem Hummelberg.

Unser Einzugsgebiet umfasst die Blumberger Ortsteile Riedöschingen, Hondingen, Kommingen, Nordhalden und Neuhaus.

Unser Schulhaus ist am nördlichen Dorfrand hoch über dem Dorf gelegen und umgeben von Wiesen und Obstbäumen. Direkt neben der Schule befindet sich mit der Kompromißbach-Halle eine Mehrzweckhalle, die auch für den Sportunterricht genutzt wird. Das im Jahr 1964 errichtete Schulgebäude wurde 2010 komplett saniert.

Das Kollegium

Schuljahr 2019/2020:

Angelika Sitte - Martina Baschnagel - Elisabeth Bulitta - Simone Schelling
Außerdem unterrichtet Pfarrer Stefan Hesse eine Stunde altkatholischen Religionsunterricht an unserer Schule.

Klasse 1/2

Klassenlehrerinnen:

Frau Sitte und Frau Schelling

Klasse 3/4

Klassenlehrerinnen:

Frau Baschnagel und Frau Bulitta