Neues aus der Thomsin-Schule

Frühbetreuung

Neu angeboten wird in diesem Schuljahr mit Unterstützung des Fördervereins täglich, also von Montag bis Freitag, eine Frühbetreuung, die morgens in der ersten Stunde stattfindet.

Die Kinder werden bis zum Schulbeginn beaufsichtigt, es wird gemeinsam gespielt, gelesen, gebastelt und vorgelesen.

Als Berechnungszeitraum für die Frühbetreuung gilt jeweils die Zeit zwischen den Ferien. Der Elternbeitrag beträgt 2,00 € pro Tag und wird im Voraus vom Konto der Eltern abgebucht (Lastschriftverfahren). Es ist auch möglich, einzelne Tage zu buchen.

Wir freuen uns, wenn Sie bzw. Ihr Kind von diesem Angebot Gebrauch machen.

Weitere Informationen erhalten Sie direkt beim Vorstand des Fördervereins oder bei der Schulleitung. Die benötigten Formulare können Sie hier herunterladen.

 

von

Hatemalo

Für unser Engagement bei Hatemalo haben wir eine Urkunde erhalten. Seit mehreren Jahren spenden wir für diese Organisation, die Kinder in Nepal unterstützt, Geld, das wir durch unseren monatlichen Kuchenverkauf einnehmen. Besonders freuen wir und die Kinder sich, dass trotz der Coronazeit doch einiges an Geld zusammengekommen ist. Bei allen Beteiligten bedanken wir uns sehr herzlich.

von

Online-Leseplattform Antolin

Die Stadt Blumberg finanziert für unsere Schule die Lizenz für die Online-Leseplattform „Antolin“.

„Antolin“ stellt auf seiner Internetseite Quizfragen zu mehr als 70.000 Kinder- und Jugendbüchern für Schülerinnen und Schüler der ersten bis zehnten Klasse zur Verfügung. Die Kinder lesen ein Buch, melden sich anschließend mit ihren Zugangsdaten auf www.antolin.de an und beantworten Fragen zum Gelesenen. Für richtige Antworten erhalten sie Punkte, für die es vor den Ferien eine Urkunde gibt.

Ziel dieses Projekts ist es, die Lesekompetenz und -motivation der Mädchen und Jungen zu steigern. Darüber hinaus wird der Umgang mit dem Computer und dem Internet in einer sicheren Lernumgebung geschult.

Ihre Zugangsdaten erhalten interessierte Kinder in diesem Schuljahr bei Frau Bulitta. Ebenfalls bei Problemen (verlorenes Kennwort, gesperrtes Buch) ist Frau Bulitta die Ansprechpartnerin.

Ein Anmeldeformular können Eltern für ihre interessierten Kinder hier herunterladen.

Wir wünschen allen, die an diesem Programm teilnehmen, viel Spaß und Erfolg beim Lesen und Punktesammeln.

von