Känguru der Mathematik

Wie in jedem Schuljahr, nahmen auch dieses Jahr unsere Dritt- und Viertklässler am internationalen mathematischen Känguru-Wettbewerb teil. Dieser findet traditionell am dritten Donnerstag im März statt, und wir waren froh, ihn in diesem Jahr wieder in der Schule durchführen zu können – am 18. März war es so weit. 75 Minuten lang rauchten die Köpfe, und unsere Kinder knobelten an den 24 Multiple-Choice-Aufgaben, bei denen weniger rechnerische Fertigkeit, sondern vielmehr logisches Denkvermögen im Fokus stand.

Dabeisein ist alles – dieses Motto gilt auch für den Känguru-Wettbewerb: Am Ende erhalten alle teilnehmenden Kinder neben einer Teilnahmeurkunde einen „Preis für alle“ in Form eines Knobelspiels.